Nikon oder Canon

Diese Frage ließt und hört man fast überall, wenn man sich eine Spiegelreflexkamera zulegen möchte. Nun mag man sich fragen, ob es nur diese beiden Hersteller für DSLR Kameras gibt. Ein klares Nein ist hier die Antwort. Es gibt sogar sehr gute Kameras von anderen Herstellern, gerade im mittleren Preissegment sind Sony und Pentax ganz vorne mit dabei. Geht es um die Preisintensiven Profikameras (Vollformatsensor), ist man jedoch schnell wieder bei Nikon und Canon angelangt. Hier ist auch das größte Zubehörsortiment zu finden und Fremdherstellerzubehör z.B. von Tamron und Sigma ist oft nur für Canon und Nikon Anschlüße ausgelegt. Aber welcher der beiden Marktführer ist denn auch Vorreiter? Das ist wie so oft im Technikbereich eine Glaubensfrage.

Canon hat oft die bessere Bildauflösung, während Nikon die besseren Farben hat. Hierbei handelt es sich allerdings um Laborwerte, die im täglichen Einsatz der Kamera optisch kaum warnehmbar sind. Die Farbintensität kann man ausserdem mit einem Bildbearbeitungsprogramm berichtigen.