Die Blende

Blende

Die Blende regelt den Lichteinfall in das Objektiv. Hierbei verändern bewegliche Lamellen im Objektiv die Größe des Loches, durch dass das Licht auf den Kamerasensor fallen kann. Die Größe der Blende wird durch die Blendenzahl >F< beschrieben. Je größer die Blendenzahl, um so kleiner wird das Loch (Blende) und um so größer wird die Schärfentiefe. Je kleiner die Blendenzahl, um so größer wird das Loch (Blende) und um so kleiner wird die Schärfentiefe. Ist die Blende größer, fällt natürlich auch mehr Licht auf den Sensor und der ISO Wert kann veringert oder die Belichtungszeit erhöht werden. Die Bendenzahl wird übrigens von der Kamera aus elektronisch verstellt.

ISO